Leser-Reporter

Hast Du etwas Spannendes beobachtet?

Sende uns ein Bild oder Video! Bild hochladen

Anzeige

Kolumne

portrat-richard-estermann

Visualisieren: Der Weg zum Sieg!

Jetzt fahren sie wieder im Weltcup: die besten Skiläufer der Gegenwart. Viele Fernsehzuschauer wundern sich auch dieses Jahr über die merkwürdigen Startvorbereitungen, welche die Rennläufer oben im Starthaus vollführen. Sie haben ihre Augen... weiterlesen 

Wasinohawellesäge

capol-b

Wasinohawellesäge

Schlauchsprache

«Was haben Sie so gemacht am Wochenende?», «schwaangsuuhaoos», gurgle ich an den Schläuchen vorbei, die aus meinem Mund hängen.«Das ist ja schön, das muss auch manchmal sein», lächelt meine Zahnärztin und blendet mich dabei mit ihren Zähnen,... weiterlesen 

Standpunkt

Marcel Lingg

«No» zu «No-Billag»

Wieviel ist mir eine selbstbestimmte, vom Ausland unabhängige Schweiz wert? Diese Frage stellt sich mir auch am 4. März 2018 bei der Abstimmung zur «No-Billag»-Initiative.

Auch wenn ich zugebe, als regelmässiger SRG-Konsument von Info- und... weiterlesen 

Zufällige Fotogalerie

Anzeige

Kommentar

Heidi Scherer

Leserbrief

Das ewige Jammern abgewöhnen

Eine Untersuchung zeigt, dass im letzten Jahr 1'913 neue Firmen im Kanton Luzern ins Handelsregister eingetragen wurden. Unter den 26 Kantonen hat der Kanton Luzern mit einem Nettowachstum von 3.6% am meisten zugelegt. Neu ist diese Gründer-... weiterlesen 

Ratgeber

Rat von Schlitzohr zu Schlitzohr

Lieber Ratgeber Ich, 67, wurde tragisches Opfer von gemeiner Polizeiwillkür und fühle mich ungerecht behandelt. Kurz vor Weihnachten 2017 kollidierte ich mit dem Wagen einen Wildzaun auf der Autobahn. Zeugen beobachteten mich, einer schrieb..  weiterlesen

Dicke Post an...

Zölibat: Eunuchen für das Himmelreich?

Gelangen wir unter Benennung nachweisbarer Fakten sofort in thematische medias res: Die «Katholische Kirche» stellt sich hierzulande über das Gesetz. Dies tut sie, indem sie bei sexuellen Übergriffen ihrer klerikalen Protagonisten an vorderster... weiterlesen 

Doktor Eros

Lieber Doktor Eros Ich muss Gewissheit haben, dass dies hier vertraulich behandelt wird, mein Mann würde mich sonst wohl «köpfen». Also, es ist so: Wir, 36 er, 39 ich, sind seit 12 Jahren verheiratet. Die Ehe hat, wie wohl die meisten, ihre..  weiterlesen

Anzeige

Tierli-Egge

ajax-loader

Lade Fotos..